Willkommen bei den Berliner Eisenbahnfreunden e.V.

Werte Freunde des Schienenstranges!

Wir begrüssen Sie auf der Internetseite des Vereins Berliner Eisenbahnfreunde e.V.. Sie finden hier Informationen zu unserem Verein, unseren Veranstaltungen und dem Heidekrautbahn-Museum (hat nach der Corona-Pause bis einschl. 1. Oktober 2022 jeden Samstag zwischen 11 und 16Uhr geöffnet). Auf div. Seiten können Sie sich über unseren Fahrzeugpark informieren, aktuelle Informationen über unsere Aktivitäten nachlesen oder auch einfach einmal nur herumstöbern. Sollten Sie an unseren Fahrten interessiert sein, beachten Sie bitte vor einer Buchung die Informationen auf unserer Seite Fahrkarten.

Museumszug der Berliner Eisenbahnfreunde im Advent 2021

Achtung,- wichtige Information:
Zu unserem grössten Bedauern mussten wir leider unser gesamtes Fahrtenprogramm für den 26./27.11. und 03./04.12.2022 komplett neu überarbeiten und sämtliche bereits bis zum Abend des 24.09.2022 eingegangenen Buchungen stornieren, da uns vom Eigentümer der Dampflokomotive mitgeteilt wurde, dass die vorgesehene Dampflok 50 3610 für längere Zeit wegen eines Kesselschadens ausfällt. Es ist uns nicht gelungen, in der Kürze der Zeit eine Lok mit ähnlicher Reichweite anzumieten. Zusätzlich wurden von DB-Netz nach Veröffentlichung unserer Fahrten alle Fahrpläne für unsere nachmittäglichen Ringbahnfahrten wegen Verzögerungen bei Bauarbeiten zwischen Neukölln und Baumschulenweg widerrufen.
 

86er in Putbus

Für den 26./27.11.22 bieten wir neue Fahrten (ohne Nikolaus!) mit unserem historischen Schienenbus an, am 03./04.12.22 wird eine Dampflok der BR 86 (86 1744-1 oder 86 1333-3) unseren Museumszug samt Nikolaus ziehen. Leider sind die Vorräte und damit die Reichweite dieser Dampflok begrenzt, so dass die Fahrten vollständig neu erstellt werden mussten. Alle bereits bis zum Abend des 24.09.2022 gebuchten Fahrgäste wurden von uns direkt informiert. Wir entschuldigen uns ausdrücklich für evtl. entstandene Unannehmlichkeiten und hoffen auf Ihr Verständnis!

- 03.10.2022 "Berlin grenzenlos"

Folgende neue Fahrten sind seit dem 25.09.2022 buchbar:

- 26.11.2022 Sonderfahrt mit VT95 zum Schwielowsee

- 26.11.2022 Sonderfahrt mit VT95 zum Heidekrautbahn-Museum

- 27.11.2022 Sonderfahrt Berlin/Brandenburg mit VT95

- 27.11.2022 Sonderfahrt mit VT95 zum Heidekrautbahn-Museum

- 03.12.2022 Adventsdampf zur Havelländischen Eisenbahn (Dampfzug mit Nikolaus)

- 04.12.2022 Weihnachtlicher Ausflug auf dem Berliner Innenring (Dampfzug mit Nikolaus)

- 04.12.2022 Romantische Adventsfahrt ins Heidekrautbahn-Museum (Dampfzug mit Nikolaus)

Weitere Fahrten für dieses Jahr sind vorerst nicht vorgesehen, aber auch nicht unmöglich. Schauen Sie einfach ab und zu einmal auf unserer Homepage vorbei. Oder melden Sie sich unverbindlich und kostenlos zu unserem Newsletter an. In 8-10 Ausgaben pro Jahr werden darin stets die aktuellen Informationen direkt zu Ihnen übermittelt. Die nächste Ausgabe erscheint am Abend des 30. September 2022.

Am 22. Mai 2022 waren wir mit unserem Museumszug nach Lübbenau in den Spreewald gefahren. Ein Filmteam des Senders "Hauptstadt TV" hat uns auf dieser Fahrt begleitet. Den  daraus entstandenen Beitrag finden Sie hier.

Museumszug der Berliner Eisenbahnfreunde e.V. mit Zuglok WFL 228 501-3 (Buna 204) bei Lubolz im Spreewald am 22.5.2022

 

VT95 der Berliner Eisenbahnfreunde e.V. bei Joachimsthal am 16.04.2022

Unsere Arbeit erfolgt ausschliesslich ehrenamtlich in unserer Freizeit, die laufenden Ausgaben gehen weiter. Miete, Versicherungen, laufende Projekte uvm. müssen weiter bedient werden. Helfen und unterstützen sie uns deshalb bitte weiterhin mit einer Spende oder dem Kauf von Gutscheinen, die Sie bei späteren Fahrten zur Bezahlung von Fahrkarten verwenden können. Tragen sie dazu bei, dass eine über 40–jährige Tradition, in Berlin und im Land Brandenburg Museumsbahnbetrieb durchzuführen, auch in Zukunft weiter lebt.

Unser Spendenkonto:

Berliner Eisenbahnfreunde e.V.
IBAN: DE53 1001 0010 0001 0051 00
Postbank Berlin

Wir sind vom Finanzamt für Körperschaften seit 17.11.1978 als besonders förderungswürdig anerkannt.

Für Spenden bis 200,00 € reicht Ihr Zahlungsbeleg als Spendennachweis, für Spenden ab einem Betrag in Höhe von 200,00 € senden wir Ihnen, sofern Sie uns Ihre Adresse mitgeteilt haben, eine Spendenquittung zu. Bitte beachten Sie, dass Sie die Spendenquittung erst nach Abschluss des laufenden Kalenderjahres erhalten!

Unterstützen Sie unsere Arbeit auch durch Ihre aktive oder auch passive Mitgliedschaft. Wir haben für alle Geschlechter und Berufsgruppen was dabei, egal ob Handwerker, Ingenieure, Kaufleute, Beamte, Schüler, Rentner usw., bei uns wird keinem langweilig. Fachspezifisches Wissen wird bei uns vermittelt, Sie brauchen nur das Interesse mitzubringen, gemeinsam mit anderen Enthusiasten unsere historischen Fahrzeuge (überwiegend betriebsfähig) der Nachwelt zu erhalten. Auch eine Ausbildung mit Prüfung zum Betriebseisenbahner (Rangierbegleiter, Zugbegleiter) ist bei uns bei gesundheitlicher Eignung möglich. Des Weiteren brauchen wir viele helfende Hände bei der Bewirtschaftung unserer Veranstaltungen, der Verwaltung, der Öffentlichkeitsarbeit und so weiter. Bei Interesse an einer Mitgliedschaft schicken Sie für eine erste Kontaktaufnahme am Besten eine E-Mail über unser Kontaktformular.

Wir freuen uns auf Sie zur Verstärkung unseres Teams!

Bleiben Sie gesund!

Ihr Team

Berliner Eisenbahnfreunde e.V.